• >
  • >
  • Picker Report 2016 veröffentlicht

Picker Report 2016 veröffentlicht

31. Okt. 2016

Picker Report 2016 analysiert die Faktoren erfolgreicher Kommunikation mit Eltern, Kindern und erwachsenen Patienten

Picker Report 2016_Titelbild

Mit der alljährlich im Herbst erscheinenden Jahresschrift Picker Report stellt das Picker Institut der Öffentlichkeit Studien zu aktuellen Themen der Patientenversorgung vor. Im Fokus des Picker Report 2016 steht die Kommunikation zwischen Patienten und ihren Behandlern, insbesondere den betreuenden Ärzten. Dabei werden erstmalig auch die Besonderheiten der Kommunikation zwischen Behandlern und Kindern bzw. ihren Eltern untersucht.

Weiter zur vollständigen Pressemitteilung.

Download Kurzversion Picker Report 2016

Bestellung der Vollversion

Die Vollversion des Picker Report 2016 stellt das Picker Institut der Presse und weiteren Interessenten gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 25,00 Euro (PDF), bzw. 35,00 Euro (Printexemplar) zur Verfügung. Die Vollversion kann über das Bestellformular angefordert werden.